Bienenschutz

Jeder kann etwas tun, damit die Bienen, Hummeln und Insekten allgemein wieder mehr Nahrung finden. Balkone und Gärten können insekten- und bienenfreundlich gestaltet werden. Pflanzen Sie auf Ihren Balkon oder in Ihrem Garten am besten eine Mischung aus früh-,mittel- und spätblühenden Arten wie Winterheide, Wiesen-Flockenblume, Blauer Natternkopf und Astern.

Bienen lieben  nicht nur Blumen sond sind auch kleine "Gourmets" wenn Sie sich in Ihrem Garten oder auf dem Balkon einen kleinen Kräutergarten anlegen und dieder nach möglichkeit einen sonnigen Standort hat werden es Ihnen die Bienen danken. Das gute daran, Sie haben frische Kräuter zb. Koriander, Oregano und echter Salbei immer zur Hand und die Bienen tun Ihr bestes für Ihren nächsten Honig zum Frühstück.

Auch Obst mög die Biene Sie bekommen den Apfel die Biene den Nektar, oder auch Ihr Beerenobst (Himbeere, Brombeere oder auch Johanisbeere) Sie bekommen das Beerenobst und die Biene den Nektar.